28.09.2014: SG Wattenscheid 09 – Eintracht Dortmund – 2 : 2 (1 : 0)

Platzanlage Espeloh, Lohrheidestr. 82, 44866 Wattenscheid

Tore: 1:0 Erdem (25.), 1:1 Rogge (47.), 1:2 Gllogjani (87.), 2:2 Demir (90.)

Zuschauer: 100

Food: Ein äußerst schmackhaftes Brötchen mit Salami

       

Auch am fünften Spieltag der A-Junioren Westfalenliga bleibt die U19 der SG Wattenscheid 09 weiter ungeschlagen. Das Topspiel gegen den Tabellenvierten TSC Eintracht Dortmund endete letztlich mit einem gerechten 2:2-Unentschieden. Auf der Platzanlage Espeloh sahen die rund 100 Zuschauer dabei besonders im ersten Abschnitt eine klasse Leistung der Sportgemeinschaft. Die Gäste steigerten sich allerdings in der zweiten Hälfte und lagen zwischenzeitlich sogar mit 2:1 in Führung, den Gastgebern gelang jedoch mit dem Schlusspfiff der verdiente Ausgleich.

Die Platzanlage Espeloh, direkt hinter dem Lohrheidestadion gelegen, verfügt außer einem Gebäude mit Kabinen und einem Verpflegungsstand über keinen nennenswerten Ausbau. Die Zuschauer können das Spiel zudem auch nur von zwei Seiten mit Bande bzw. einem flachen Graswall verfolgen. Eine Flutlichtanlage gibt es hier ebenfalls nicht, dafür aber wahrscheinlich die gepflegteste Spielfläche in Wattenscheid.

 Zurück