23.08.2014: Cowes Sports FC – Pewsey Vale FC - 2 : 0 (1 : 0)

Westwood Park, Park Road, Cowes, Isle of Wight, PO31 7NN, England (UK)

Tore: 1:0 Torschütze unbekannt (4., ET), 2:0 Sainsbury (81., FE)

Zuschauer: 74

Food: Ein genialer Cheeseburger mit gebratenen Zwiebeln und Burger-Sauce

       

In diesem Jahr stand erstmalig auch ein Spielbesuch am Rande der Isle of Wight Scooter Rally auf dem Programm. Dazu ging es mit dem Roller einmal quer über die Insel in das kleine Städtchen Cowes, wo für den Nachmittag die Partie des Cowes Sport FC gegen den Pewsey Vale FC auf dem Programm stand (die Division One der Sydenhams Football League ist die fünfte Liga im National League System und somit die insgesamt neunte Spielklasse in England). Nach kleineren Problemen, das versteckt liegende kleine Stadion zu finden, wurde der Eingang gefühlte zwei Minuten nach dem Anpfiff passiert und prompt das erste Tor verpasst. In der Folgezeit entschädigte aber ein durchaus ansehnliches Spiel dieses verpasste Tor und immerhin gab es in der 81. Minute ja noch ein zweites, wieder für die klar besseren Gastgeber.

         

Der Westwood Park besticht durch seine tolle alte Tribüne, die knapp 500 Sitzplätze bietet, allerdings nicht gänzlich ohne Stützen auskommt. Weitere überdachte Stehplätze bietet ein kleiner Unterstand links der Tribüne, so dass man mit den ebenerdigen Stehplätzen entlang der Spielfeldumrandung auf ein Fassungsvermögen von ca. 2.000 Zuschauern kommt. Zudem besitzt die Anlage ein schickes Vereinsheim und auch eine kleine Flutlichtanlage. Das allererste Spiel sah der Westwood Park übrigens im Jahre 1912, als die Gastgeber ihre Begegnung im Hampshire Senior Cup gegen ein Team der R.M.L.I. (Royal Marine Light Infantry) locker mit 5:0 gewannen.

 Zurück