25.09.2011: SV Oberbilk 09 Düsseldorf – Garather SV 1946 - 4 : 2 (2 : 2)

Bezirkssportanlage Hassels – Nebenplatz (KR), Am Wald 130, 40597 Düsseldorf

Tore: 0:1 Alimanovic (19.), 1:1 Dos Santos (35.), 1:2 Besic (43.), 2:2 Antequera (60.),
3:2 Sejdoski (73.), 4:2 Boukily (77.)

Zuschauer: 25 (bei freiem Eintritt)

Food: Fehlanzeige

       

Auf dem Nebenplatz fand zeitgleich zum Spiel der „Zweiten“ auch das Spiel der ersten Mannschaft des SV Oberbilk 09 statt. Diese traf in der Kreisliga A Gruppe 2 (Düsseldorf) auf den Garather SV und machte es ähnlich gut wie die zweite Mannschaft. Denn auch die „Erste“ gewann ihr Spiel mit zwei Toren Unterschied, allerdings sogar mit 4:2. Und – ähnlich wie im anderen Spiel – fiel die Entscheidung auch in dieser Partie erst im zweiten Abschnitt, nachdem es nach 45 relativ ausgeglichenen Minuten noch 2:2 gestanden hatte. Im zweiten Durchgang war das „Heimteam“ dann aber klar spielbestimmend und gewann das Match durch einen Doppelpack in der 73. und 77. Minute letztlich verdient mit 4:2.

Die Bezirkssportanlage Hassels – eigentlich die Heimat der SG Benrath-Hassels und nur vorübergehend die Heimspielstätte des SV Oberbilk 09 - besitzt neben dem Hauptplatz auch noch ein weiteres Spielfeld. Dieser bereits in die Jahre gekommene Kunstrasenplatz ist umgeben von einer gewöhnlichen Bande mit Werbung, besitzt eine kleine Flutlichtanlage und bietet auf einer Längsseite sogar eine Stufe und einige Schalensitze. Damit ist dann aber auch schon getan...

 Zurück