09.09.2007:   ESC Rellinghausen 06 - SV 09/19 Kupferdreh - 1 : 2 (0 : 0)

Bezirkssportanlage "Am Krausen Bäumchen", Essen

Tore: 1:0 Kantert (60.), 1:1 Kachout (66.), 1:2 Dymala (74.)

Zuschauer: 250

     

Eigentlich schien die Partie für den Gastgeber zu laufen, nachdem Kantert (60.) nach schönem Zuspiel von Al-Zein die Führung erzielt hatte. Doch Gäste-Trainer Rolf Hahner reagierte aus der Not heraus, brachte erstmals den monatelang verletzten Mohamed Kachout in der 64. Minute und nur zwei Minuten später erzielte dieser per Kopf den Ausgleich. Und wiederum acht Minuten später erkämpfte er sich im Mittelfeld den Ball, legte auf Wolfgang Dymala und dieser erzielte mit einem schönen Schuss das 2:1-Siegtor in einem ansehnlichen Landesliga-Match.

Der Hauptplatz der Bezirkssportanlage "Am Krausen Bäumchen" verfügt auf einer Geraden über mehrere Stufen, von denen der mittlere Teil sogar überdacht ist. Der Rest des weiten Rund mit seiner breiten Laufbahn besteht aus flachen Erdwällen, so dass die Kapazität sicherlich 4.000 Zuschauer betragen dürfte.  Gespielt wird hier auf Asche.  

Zurück