01.10.2006:   VfB Bottrop 1900 - Dostlukspor Bottrop - 2 : 7 (0 : 2)

Jahnstadion, Bottrop

Tore: 0:1 Harputlu (6.), 0:2 Harputlu (29.), 0:3 Bayhat (46.), 1:3 Yergök (49.),

2:3 Schmidt (50.), 2:4 Harputlu (77.), 2:5 Harputlu (79.), 2:6 Kirkiologlu (81.),

2:7 Isthek (86.).

Zuschauer: 200

     

       

Munterer Bezirksligakick, viele Tore, lecker Bratwurst...

Das neue Bottroper Jahnstadion entstand von August 2004 bis Juni 2005 anstelle des alten Stadions dessen Platz sich durch Bergschäden deutlich geneigt hatte - rund anderthalb Meter betrug das Gefälle in der Längsachse und einen halben Meter in der Querachse. Auch die sechs Rundlaufbahnen aus Asche, die 500 nicht-überdachten Sitz- und 20.000 Stehplätze entsprachen nicht mehr heutigen Anforderungen. So beschloss die Stadt Bottrop einen Neubau mit einer überdachten  Tribüne mit 843 Sitzplätzen sowie Sprecherkabine und offiziell rund 700 Stehplätzen (wobei das Spiel Deutschland - Frankreich im Rahmen der Fussball WM der Menschen mit Behinderung angeblich von rund 6.000 Zuschauern gesehen wurde...).

Zurück