03.10.2004:   FC Schalke 04 - VfL Bochum – 3 : 2 (3 : 0)

Arena AufSchalke, Gelsenkirchen

Tore: 1:0 Asamoah (10.), 2:0 Kobiashvili (13.), 3:0 Lincoln (44.), 

3:1 Misimovic (49.), 3:2 Kalla (65.)

Zuschauer: 61524 (ausverkauft)

     

In einer unterhaltsamen und spannenden Partie gewann Schalke auf Grund der besseren ersten Hälfte nicht ganz unverdient gegen Bochum. Der frühe Doppelschlag verlieh dem druckvollen Spiel der "Königsblauen" die nötige Sicherheit. Schalke legte nach, kam aber nach der Pause durch den Anschlusstreffer aus dem Konzept und wie schon so oft wurde am Ende um den "Dreier" gezittert.

 

Zurück